Ein Jahr

ist nun vergangen, seit DIE LINKE/PIRATEN erstmals als gemeinsame Fraktion im Heidelberger Gemeinderat aufgetreten sind. Als „Neue“ mussten wir uns erst einarbeiten und brauchten Zeit, um uns angemessen an der politischen Arbeit zu beteiligen. Mittlerweile aber ist unsere Bilanz sehr positiv. Wir konnten bereits einige unserer Ziele für eine sozial gerechtere, inklusivere und transparentere Stadt auf den Weg bringen. Wir möchten uns bei allen Bürgerinnen und Bürgern bedanken, die uns Hinweise auf wichtige Themen gegeben haben. Unser Dank gilt aber auch den Kolleginnen und Kollegen im Gemeinderat, die uns dabei unterstützt haben. Auch in den nächsten Jahren werden wir mit Elan daran arbeiten, Heidelberg noch lebenswerter zu machen.

Was denkst du?