Köln und die Folgen

Die Vorfälle am Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht bestimmen derzeit die Medien. Wir verurteilen insbesondere die sexuellen Übergriffe und hoffen, dass die Täter bald gefasst und angemessen bestraft werden. Wir lehnen aber auch jede Instrumentalisierung der Taten zum Zwecke der Einschränkung des Asylrechts oder gar der Hetze gegen Flüchtlinge strikt ab und setzen uns dafür ein, dass es auch in … weiterlesen →

Pressemitteilung der Fraktion DIE LINKE/PIRATEN zum PHV

Die Fraktion DIE LINKE/PIRATEN unterstützt die Forderung von Ministerin Theresia Bauer in der RNZ vom 11.9., mehr Flüchtlinge im PHV unterzubringen, und weist die Kritik der CDU an der Idee zurück. Der PIRATEN-Stadtrat Alexander Schestag sagt: „Natürlich stimmt es, dass wir als Gemeinde bereits viel tun. Aber seit unserem letzten Gemeinderatsbeschluss hat sich die Situation, die nichts anderes als eine … weiterlesen →

Heidelberg schafft mehr!

Ministerin Theresia Bauer fordert in der RNZ vom 11.9., mehr Flüchtlinge im PHV unterzubringen. Wir unterstützen die Forderung. Natürlich stimmt es, dass wir bereits viel tun. Aber seit unserem letzten Gemeinderatsbeschluss hat sich die Situation, die nichts anderes als eine humanitäre Katastrophe ist, drastisch verschärft. Wir haben zwei Möglichkeiten, darauf zu reagieren. Wir können darauf hinweisen, dass wir viel leisten, … weiterlesen →

Ja zu Flüchtlingen im PHV nach 2016!

Wir teilen die Meinung der Grünen, dass es keinen Grund gibt, die Nutzung des Patrick Henry Village als Flüchtlingsunterkunft bis 2016 zu begrenzen. Heidelberg tut viel für Flüchtlinge. Warum sollten wir aber mit dem Tun aufhören, wenn wir weiter die Möglichkeit haben? Aus unserer Sicht ist es notwendig, das PHV so lange für Flüchtlinge zu nutzen, wie die humanitäre Lage … weiterlesen →