Ja zu Flüchtlingen im PHV nach 2016!

Wir teilen die Meinung der Grünen, dass es keinen Grund gibt, die Nutzung des Patrick Henry Village als Flüchtlingsunterkunft bis 2016 zu begrenzen. Heidelberg tut viel für Flüchtlinge. Warum sollten wir aber mit dem Tun aufhören, wenn wir weiter die Möglichkeit haben? Aus unserer Sicht ist es notwendig, das PHV so lange für Flüchtlinge zu nutzen, wie die humanitäre Lage … weiterlesen →

Konsequent gegen Alltagsdiskriminierung

In der letzten Gemeinderatssitzung haben wir den Beitritt Heidelbergs zur Europäischen Städtekoalition gegen Rassismus beschlossen. Das ist ein wichtiges Signal. Dass es jedoch nicht dabei bleiben darf, machte bereits einen Tag später ein RNZ-Artikel über die Erfahrungen dunkelhäutiger Menschen mit Alltagsrassismus deutlich. Betont wurde dabei auch die Rolle des Amts für Chancengleichheit, an das sich Betroffene wenden können. Eine solche … weiterlesen →

Mehr Transparenz und Mitbestimmung wagen

Ein Ziel der Fraktion DIE LINKE/PIRATEN ist, die Arbeit der Stadt und
des Gemeinderats transparenter zu machen und die Beteiligung der
Menschen an der Stadtpolitik zu fördern. Bei der Transparenz gibt es
noch viel Verbesserungspotenzial. So werden Anträge der Parteien im
Gemeinderat derzeit nicht barrierefrei online gestellt. Wir wollen das
ändern, damit auch blinde Menschen … weiterlesen →

Ein offener Brief an die Deutsche Bahn AG

Die Rhein-Neckar-Zeitung berichtet heute über einen Fall, in dem ein Mensch mit Behinderung am frühen Morgen am Heidelberger Hauptbahnhof keine Einstiegshilfe bekommen hat und erhebliche Schwierigkeiten hatte, seine Reise mit dem gebuchten Zug anzutreten. In diesem Artikel kommt auch ein Sprecher der Deutschen Bahn AG zu Wort, der die Einstiegshilfe als Zusatzleistung bezeichnet, von der man nicht erwarten könne, dass … weiterlesen →

Barrierefreier Spaziergang

Wir haben bei einem barrierefreien Spaziergang einige Barrieren in der Altstadt angeschaut. Dabei ist ein kleiner Film entstanden, der einen Ausschnitt aus unserer Begehung zeigt. Vielen Dank an Rüdiger Sehls fürs Drehen und Schneiden!