Über mich

Mein Name ist Alexander Schestag. Ich lebe seit 30 Jahren in Heidelberg und bin hier auch schon einige Zeit kommunalpolitisch aktiv. Von 2009 bis 2014 vertrat ich die Interessen meines Stadtteils Rohrbach im Bezirksbeirat. Von 2009 bis 2011 habe ich zudem im Beirat von Menschen mit Behinderungen mitgearbeitet. Neben diesem kommunalpolitischen Engagement habe ich im Jahr 2011 die überparteiliche Initiative #StopWatchingUs gegen Überwachung in Heidelberg ins Leben gerufen. Meine politischen Schwerpunkte liegen auf der Behindertenpolitik und hier insbesondere auf den Themen Inklusion, Barrierefreiheit und Teilhabe sowie Netzpolitik. Ich bin bei der Kommunalwahl 2014 als parteiloser Spitzenkandidat für die Piratenpartei angetreten, weil mir ihre Inhalte und Ziele sehr nahe stehen und ich sie gerne im Sinne der Bürgerinnen und Bürger im Gemeinderat vertrete. Seit der erfolgreichen Wahl bin ich in einer sehr harmonischen Fraktion mit der Partei DIE LINKE und bin seit 2014 auch Mitglied der Piratenpartei. Seit September 2016 bin ich Kreisvorsitzender des Kreises Heidelberg/Rhein-Neckar.

Kommentare geschlossen.